Home/News


                 Eine schöne Zeit wünschen Ihnen die Mitglieder der
                     Volksbühne Kirchbichl und alles Gute für 2020

            Die Volksbühne Kirchbichl hat die heurige Spielsaison beendet und nicht nur
            unsere zahlreichen Besucher wissen nun, dass man sich vor Quadrat-Ratschn
             und Teufelsdirnen in Acht nehmen sollte, sondern auch die Spielerinnen und
             Spieler sowie die Regie Technik, der Bühnenbau sowie die fleißigen Helfer im
             Buffet hatten viel Arbeit, um in 18 Aufführungen ihr Bestes geben zu können.
             Auch der Theaternachwuchs zeigte 2019 mit "Der Vogelhändler" wieder sein
                Können auf und läßt für die Zukunft auf tolle Aufführungen hoffen. Wir
             bedanken uns bei unserem treuen Stammpublikum und den vielen – auch
                             jungen Erstbesuchern das ist der schönste Lohn für uns.
                                                                                                    
                                                                       
           50 Jahre bei der Volksbühne: Ehrung von Erna Wechselberger

           Sage und schreibe 50 Jahre ist Erna Wechselberger bereits ein treues Mitglied
           der Volksbühne Kirchbichl. Beim Stück "Quadrat Ratschn Schlamassl", das im
           Frühjahr 2019 zur Aufführung gebracht wurde, feierte unsere Erna ihr rundes
             Jubiläum. In den 50 Jahren hat Erna jedes Jahr gespielt, in machen Jahren
           sogar zweimal. Somit stand die Jubilarin bei mehr als 50 Aufführungen auf
         der Bühne und zählt nach wie vor zu den Lieblingen des Kirchbichler Publikums.
             Bei der Ehrung gratulierten Hildegard Reitberger für den Bezirksverband des             
            Theaterverbades Tirol, Volksbühnen Obmann Markus Neuner und Regisseurin
                 Eva Decker mit allen Vereins-Kolleginnen und -Kollegen recht herzlich.
                                    
                                  

     
        Gratulierten Erna Wechselberger bei der Ehrung zum 50-jährigen Bühnenjubiläum:
        Obmann Markus Neuner (li.), Hildegard Reitberger für den Bezirksverband und
                                                     Regisseurin Eva Decker